Kennt Ihr das Gefühl:

Ihr sucht ein neues Haus oder eine neue Wohnung, habt einen Termin gemacht für eine erste Besichtigung und das Erste, was ihr beim Betreten der Räume denkt, ist „Jaaa, das ist es. So habe ich es mir vorgestellt. Hier möchte ich sein!“

So ähnlich ging es mir vor einigen Jahren, als mein Mann und ich die Entscheidung getroffen hatten, unser Haus in der Nähe von Düsseldorf zu verkaufen und stattdessen eine kleine Stadtwohnung und für die Wochenenden ein Landhaus zu suchen, um unserem Leben ab und zu eine andere Taktung zu geben.

Kontakt

Kreuzstich und Zwiebelmuster
Regina Woday
Obenaltendorf 17
21756 Osten
kontakt@kreuzstichzwiebelmuster.de

Das bin ich …

und meine Irish-Setter-Hündin Phely. Was gibt es noch zu sagen: Ich bin in Schleswig-Holstein geboren und auf dem Land, besser gesagt in einem 800-Seelen-Dorf, aufgewachsen. Also eine echte Landpomeranze! Um das zu ändern, bin ich in jungen Jahren nach Hamburg gezogen, dann von dort nach Sylt, dann von dort nach Brüssel und dann (inzwischen verheiratet) nach Düsseldorf.

Ich bin selbständig und beruflich in den letzten zwanzig Jahren viel in der Weltgeschichte herumgeflogen. Aber irgendwann möchte man irgendwo ankommen. Oder zumindest einen Ausgleich finden. Und den habe ich hier im Niedersächsischen Kehdingen in Form eines 100 Jahre alten Resthofes gefunden.

Herzlichst,
Regina

Regina Woday ist Inhaberin der Agentur WODAY COMMUNICATION GMBH und arbeitet seit über 25 Jahren
für Kunden im In-und Ausland im Bereich Public Relations.

Aktuelle Beiträge

Brennnessel-Quiche mit Feta

Irgendwann ist immer das erste Mal. Und da ich schon oft gehört hatte, dass Brennnesseln unheimlich gesund und für viele Gerichte verwendbar sind, wollte ich es auch mal unbedingt probieren. Ehrlich gesagt – der Gedanke echte Brenn-Nesseln zu essen fand ich zunächst...

Die Wasser der Hügel von Marcel Pagnol

Les Bastides Blanches ist ein Bergdorf von 150 Einwohnern in den Hügeln der Provence. „Les Bastides Blanche war eine Gemeinde von 150 Einwohnern auf einem der letzten Ausläufer der Etoile-Massivs, zwei Meilen von der Aubagne entfernt ... dorthin führte eine...

Der Traum vom Leben auf dem Land

(Titelfoto: Copyright Ulrike Schacht) Ich kam gerade zurück von meiner Feld- und Wiesentour mit Phely, meiner Irish-Setter-Hündin, als Kerstin Rubel am Tor unseres niedersächsischen Resthofes stand. Wir kannten uns bis dato nicht persönlich, hatten aber schon oft...